Donnerstag, 12. Juni 2014

Erdnussbutter-Dattelkugeln.


Erdnussbutter-Dattelkugeln

Heue gibt es mal wieder etwas Leckeres für die Eiligen unter euch! Die Erdnussbutter-Dattelkugeln sind nicht nur schnell gemacht, sondern auch eine gesündere Alternative zu Schoki & Co!

Zutaten:  
1 cup Datteln
1/2 cup Erdnussbutter
1/2 cup Nüsse (Erdnüsse passen perfekt, ich habe Paranüsse genommen)
1-2 EL Kakao

Die Datteln und Nüsse in einen Mixer füllen und gründlich feinhexeln. Die Erdnussbutter und den Kakao hinzufügen und zu einer geschmeidigen Masse weitermixen. Anschließend mit den Händen Kugeln rollen und etwa eine halbe Stunde kaltstellen. Fertig!

Das Rezept reicht für etwa 20 Kugeln.


Kommentare:

  1. Sehr gutes Rezept :) Ich suche immer nach gesünderen alternativen und Rezepten mit Datteln! Hört sich phantastisch an.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tati
    Wo hast Du dein Cup-Maß her? Ich weiß zwar, das Cups irgendwie so 340 g sein sollen ( oder?!) ...aber mit einem Messbecher wäre natürlich toller.
    Die Kugeln probiere ich morgen mal. Habe alles im Hause :-)
    Süße Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,

      ich nutze einen Meßbecher mit Cup-Maß und sehr gern auch die Cup-"Löffel". Hab meine von Strauss. Bei TK Maxx gibts beides sehr oft. Hab ich aber auch schon bei Ketten wie "Butlers" gesehen ..

      Lass dir die Kugeln schmecken! :-)

      LG!!!

      Löschen

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -