Sonntag, 13. April 2014

Mini Zucchini-Tarts.


Mini Zucchini-Tarts

Und wieder die Zucchini! Was für ein tolles Gemüse, mit dem man schnell und unkompliziert die leckersten Sachen zaubern kann. Wie diese kleinen Tarts. Perfekt geeignet, wenn sich spontaner Besuch ankündigt!

Zutaten:
1 Pck. Blätterteig (Kühlregal)
250 g Schmand
50 g Feta
2-4 EL Sahne
1 Zucchini
Salz, Pfeffer

Den Ofen auf 200 ° C vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und nach Belieben in Stücke schneiden. Den Schmand mit der Sahne verrühren. Feta ganz fein zerkrümeln und untermischen. Mit Pfeffer würzen. Diese Masse gleichmäßig auf den Blätterteigstücken verteilen. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und daraufverteilen. Nun salzen und etwa 10-15 glodbraun backen.



Kommentare:

  1. Mmh, lecker! Ich hab noch Zuchini im Kühlschrank und Blätterteig im Tiefkühlschrank, das wird wohl gleich mal nachgemacht :-) Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  2. mhmm sehen die gut aus!! zucchini lieben wir sowieso über alles :)
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
  3. Deine Sachen sehen alle wirklich gut aus :)

    LG marina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -